Die Arte-Serie “Zimmer 108”: Mystery-Krimi aus Belgien

- 6. März 2017 -

Nach Skandinavien gilt Belgien als nächstes großes Fernsehland. Ein Beispiel dafür ist der Mystery-Krimi “Zimmer 108”. Eine eigentümliche Mischung aus Nordic Noir und “Twin Peaks”, in der ein junges Mädchen in ihrem eigenen Mordfall ermittelt. Bei der Series Mania gab es dafür im letzten Jahr den Publikumspreis. Jetzt läuft die zenteilige Mini-Serie “Zimmer 108” auf Arte.

Beitrag anhören

Social

.@1000serpentinen natürlich! twitter.com/dlfkultur/stat…

Twitter im Real Life: deutschlandfunkkultur.de/udo-lindenberg… twitter.com/hashcrap/statu…