Die Arte-Serie “Zimmer 108”: Mystery-Krimi aus Belgien

- 6. März 2017 -

Nach Skandinavien gilt Belgien als nächstes großes Fernsehland. Ein Beispiel dafür ist der Mystery-Krimi “Zimmer 108”. Eine eigentümliche Mischung aus Nordic Noir und “Twin Peaks”, in der ein junges Mädchen in ihrem eigenen Mordfall ermittelt. Bei der Series Mania gab es dafür im letzten Jahr den Publikumspreis. Jetzt läuft die zenteilige Mini-Serie “Zimmer 108” auf Arte.

Beitrag anhören

Social

Mein Lieblingsjob des Jahres zum Nachschauen: youtu.be/1Lrc_FWQcDY

Gibt es einen deutschen Popkanon? Ich sage Samstag im Stream bei der @lieblingsplatte "Scheiß auf Kanon" und schaue, was @PhilippHolstein dazu meint. lieblingsplatte-festival.de/2020/12/04/gib…

Gleich zwei Bücher beschäftigen sich aktuell mit #MentalLoad . Für @SWR2 habe ich mit den beiden Autorinnen gesprochen: swr.de/swr2/leben-und… @dasnuf @Laura_bloggt