Zwischen Viralhype und Gegenwartsanalyse: Der Kurzgeschichtenband “Cat Person”

- 22. Januar 2019 -

Es ist die meist geteilte Kurzgeschichte aller Zeiten: “Cat Person”. Mit dieser “Älterer-Mann-trifft-junge-Frau-zum-Sex-Story” zielt Autorin Kristen Roupenian mitten rein in die Grauzone von #MeToo. Jetzt ist ihr Kurzgeschichtenband auf deutsch erschienen.

Beitrag anhören

Social

Endlich #Euphoria in Deutschland! #ffcgn twitter.com/filmfestivalcg…

Warum #Unbelievable mehr ist als eine düstere Vergewaltigungsserie. twitter.com/bykenarmstrong…

"Minna" in der Manege. Lessings Lustspiel einmal anders. Ohne echtes Happy End. Dafür mit Winkekatze. Hat Spaß gemacht. War aber auch lang. Also gefühlt. #Premiere #theaterbonn

test Twitter Media - "Minna" in der Manege. Lessings Lustspiel einmal anders. Ohne echtes Happy End. Dafür mit Winkekatze. Hat Spaß gemacht. War aber auch lang. Also gefühlt. #Premiere #theaterbonn https://t.co/q7jgcwO8Kv

Eigentlich sollte jede Familie selbst entscheiden können, ob sie ihr Kind stillt oder nicht. Aber der gesellschaftliche Druck gerade auf Frauen ist enorm. Darüber habe ich mit Familien gesprochen: swr.de/swr2/leben-und… @langziehohr @j__koenig #weltstillwoche